Willkommen
Wichtiges
Extrabericht
Club-Depot
Marktführer
Zockerei
Kurz-Seminar
76,8 % in 2018
38,3% in 2017
44% in 2016
99% in 2014
Clubs
Know-How
Service
Geldmaschine
Datenschutz
Impressum
AGW-Börse begrüßt Sie
Samstag, 4. April 2020 

Im KurzSeminar sehen und hören Sie die neuesten Börsentrends weltweit, herausgefiltert aus unserem Analyse-System agw-Börse: aus 5000 Werten (Aktien, Fonds, Indices, Zertifikaten, Rohstoffen, Währungen rund um den Globus). Sind Sie noch nicht dabei und inter- essieren Sie sich dafür, dann schreiben Sie uns ein e-mail an info@boersianertreff.de Sie akzeptieren damit auch unsere Datenschutzerklärung.

Seien Sie wieder dabei - beim aktuellen KurzSeminar:

Jetzt im aktuellen KurzSeminar:
Krise 2008 lehrreich

" Vola hatte recht ?" war das Thema in unserem vorigen KurzSeminar. Denn z.B. der extrem hohe VDax war ein Hinweis auf eine mögliche Trendwende. Unsere Computeranalyse hatte sogar Verkaufsignal für den VDax ausgelöst. Und tatsächlich: eine kräftige Erholung von plus 10% oder noch mehr bei zahlreichen Aktien ließ nicht lange auf sich warten. Schon ging die Angst um, etwas zu versäumen, wenn man nicht seine Cashreserve für den Neueinstieg nutzte. Die Bullen nahmen (wie es im Jargon heißt) einen "kräftigen Schluck aus der Pulle", der allerdings "zu kräftig" war, denn die Gewinnmitnahmen folgten sofort. Wie geht es weiter? Historie muss sich zwar nicht wiederholen - aber der Blick auf das Verhalten der Börsianer während der Lehmankrise 2008/09 ist trotzdem lehrreich! Wie ging man damals mit Erholungsphasen um - wie lange dauerte es bis zum Tief? Wie lange dauerte es, bis der "Schaden" behoben war? Wir  schauen im neuen KurzSeminar nach!
            Dr. Eberhard Gerland - 4. April 2020   

Marktführer-Index  ...mehr dazu

 

Börsen-Lieblings-Club - wie finde ich den für mich richtigen Club?                            mehr dazu

 

Dax: Langfrist-Aufwärtstrend

...Mehr

Geldmaschine Investmentclub:
“Sand im Getriebe ”?   
Mehr

Wichtige Indices

...Mehr

Club-Depot  

...Mehr

Zockerliste 2020 Stand 3. April 2020
Gewinn seit Jahresbeginn  plus 26 % ! - Dax minus 28 %
Zockerei ist mehr als die Kunst, rechtzeitig zu kaufen und zu verkaufen!
  
Mit unserer AGW-Computer-Analyse wird es einfacher          mehr dazu

Hinweis:Für die Richtigkeit der wiedergegebenen Kursdaten, Wertpapierbezeichnungen, Währungen etc. und der daraus abgeleiteten Trends und Aussagen übernehmen Verlag und Dr. Eberhard Gerland keine Gewähr. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß der Kauf und Verkauf von Wertpapieren und Optionsscheinen mit hohen Verlustrisiken behaftet ist. Der Totalverlust ist nicht auszuschließen. Verlag und Dr. Eberhard Gerland übernehmen keine Haftung für Verluste, die der Bezieher oder Verwender dieser Unterlagen aufgrund von Wertpapier-Transaktionen erleidet!
Copyright by Dr. Eberhard Gerland, Nachdruck, jegliche Vervielfältigung, Verlinkung zu anderen Web-Seiten verboten. Ausnahmen bedürfen der Genehmigung des Copyright-Inhabers.  

DAX ist ein eingetragenes Warenzeichen der Deutschen Börse AG.